Home

 

Telefonhörer klein02332/149269

Telefonische Beratung: Montag bis Donnerstag 09:00 bis 13:00

Dienstags 9.00 bis 14.00 Infotelefon mit Schulleiterin Sigrid Gottmann


Neue Berufswege … Neue Chancen


Das Bildungswerk für ganzheitliche Therapien bietet seit 21 Jahren Aus- und Weiterbildungen in der Gesundheitspädagogik an und hat bereits mehr als 4.800 Teilnehmer/innen erfolgreich ausgebildet. Die Privatschule mit persönlicher Atmosphäre, die frei von politischer und religiöser Anbindung ist, unterrichtet Teilnehmer aus pädagogischen, sozialen oder medizinischen Berufen und Interessenten für Gesundheitspädagogik. Auf den folgenden Seiten können Sie sich über unsere Ausbildungsgänge, Inhalte, Termine sowie Konzepte informieren.

Alle Ausbildungen schließen mit Prüfung, Zertifikat und Studienbescheinigung ab.


Gesund und souverän mit Ängsten umgehen … auch in Konfliktzeiten !

Konfliktberater/in – qualifizierte berufsbegleitende Ausbildung an Wochenenden startet am 2. März 2019 in Mülheim/Ruhr

Einfühlungsvermögen, die Fähigkeit zur Selbstreflektion, Interesse an ganzheitlicher Gesundheit und Freude am Umgang mit Menschen sind beste Vorrausetzungen für die Tätigkeit als Konfliktberater/in.

Jeder möchte gern in Harmonie leben doch in unserer turbulenten und immer komplexer werdenden Zeit sind wir alle Erwachsene, wie Kinder und Jugendliche gefordert uns Konflikten zu stellen.

Es gibt viele Gründe Konflikte adäquat zu bearbeiten….auch die eigene Gesundheit und Lebensfreude.

Wer kennt das nicht, schlaflose Nächte wegen Ärger den man nicht verarbeitet, Magenschmerzen wegen unterdrückter Wut, Sorgenspiralen die nur schwer zu stoppen sind.

Aktuelle gesellschaftspolitische Situationen, die uns überrollen und Ängste schüren, erfordern realistische fachliche Einschätzungen und die Gemeinschaftszugehörigkeit mit anderen.

Konflikte können uns unvorbereitet treffen, dann heißt es, einen kühlen Kopf bewahren gefühlsmäßig Abstand zu gewinnen, um mit Klarheit und Gelassenheit Konflikte konstruktiv und ergebnisorientiert zu lösen.
Konflikte können aber auch lange untergründig schwelen und damit Lebensqualität, Energie und Leistungsfähigkeit belasten. Diskrepanz zwischen gut aussehen, selbstbewusst wirken und sich innerlich aber hilflos fühlen.

Hier bedarf es neuer Sichtweisen, Verhaltensstrategien und eines gestärkten Selbstwertes um Konflikten ohne Angst zu begegnen, sich weniger verletzlich zu machen und sowohl im privaten wie beruflichen Bereich souveräner mit schwierigen Situationen und Konflikten umzugehen.

Konfliktberatung bringt wieder Ruhe und Klarheit in scheinbar ausweglose Situationen…… leitet an zu objektiver und realistischer Sichtweise

Neue Sichtweisen und Strategien helfen Sorgenspiralen zu stoppen, mit Provokateuren, Kritik oder Zurückweisung adäquat umzugehen, sowohl im Privatleben als auch in der Berufswelt.

Vom passiven Opfer zum souverän Handelnden…

Ganzheitliche Konfliktberatung bezieht rationale wie emotionale Ebenen mit ein sowie den Bereich Körperwahrnehmung und Psychosomatik.
Die Tätigkeit von Konfliktberatern umfasst das Vermitteln eines neuen Konfliktverständnisses, Anbieten und Umsetzen von Lösungsverfahren, Mediation und Trainingsprogrammen sowie Konfliktprävention durch veränderte Grundeinstellungen und Kommunikation.

Den eigenen Selbstwert stärken, Konflikten lösungsorientiert begegnen … für mehr Gelassenheit und Lebensqualität….

Weitere Informationen zur Ausbildung Konfliktberatung finden Sie hier: bitte anklicken



  Ausbildungsstart Konfliktberater/in  Start 2. März 2019 Mülheim/Ruhr  3 freie Studienplätze   

Diese Seite wurde am 18. Feb 2019 @ 12:42 aktualisiert.