Weiblichkeitspädagogik


WEIBLICHKEITSPÄDAGOGIN

Fachreferentin für ganzheitliche Frauengesundheit
Qualifizierte berufsbegleitende Ausbildung mit hohem Praxisanteil


 

Weiblichkeit  leben………

Frauenseminare

In unserer schnelllebigen Zeit mit unterschiedlichsten Aufgabenfeldern und Verantwortungen scheint es manchmal unmöglich, sich als Frau noch bewusst wahrzunehmen. Eine gesunde Balance zu finden zwischen Geben und Nehmen.

Sowohl auf der persönlichen Ebene von Frauen wie auch in Gesellschaft und Berufsleben zeigt sich das Fehlen von Weiblichkeit, weiblicher Kultur und ein Mangel an weiblichen Werten.

Nicht perfekt sein…sondern individuell

Neue Rollen in Gesellschaft und Partnerschaft aber auch in vielen Fällen die bis an die Kraftgrenze gehende Doppelbelastung haben das Frausein gravierend verändert, sowohl in psychischer, physischer als auch sozialer Hinsicht. Obwohl insbesondere Frauen intuitiv und verstandesmäßig wissen, welche Lebensführung gesund ist und welche schadet, hervorragend für andere sorgen können, so rutschen sie selbst immer wieder in ungesunde Muster.

Die weibliche Energie spüren…… Frau sein mit allen Sinnen !

Die Ausbildung fördert das starke Bedürfnis vieler Frauen, sich selbst wieder intensiver zu spüren, die eigene Weiblichkeit wieder zu entdecken, alle Facetten des Frauseins leben zu können und damit wieder authentischer, weiblicher und letztendlich auch wieder gesünder zu werden. Oft braucht es Mut und Risikobereitschaft für Entwicklung, häufig auch Klugheit und Vernunft um abzuwägen, was gesund und möglich ist, sowie bewusste Wahrnehmung um die eigene Kraft einzuschätzen und Zeitpunkte klug zu wählen. Seelenwege sind auch immer Körperwege. Deshalb leiten Tanz- und Chakrenübungen die Teilnehmerinnen an, sich wieder mit der eigenen Weiblichkeit zu verbinden.

Balance in der Weiblichkeit…

Frauenseminare

Ganzheitliche Weiblichkeitspädagogik vermittelt in Frauenseminaren Gesundheit von Körper, Seele und Geist gleichermaßen und bezieht daher psychologische Aspekte, Sozialverhalten in Partnerschaft, Familie, Berufswelt und weibliche Spiritualität genauso mit ein wie weibliches Körpergefühl und Erscheinungsbild, ausgewogene Lebensführung und gesunde Ernährung.

Weiblichkeitspädagogik in Frauenseminaren oder Einzelberatungen/ Coaching ist eine sehr intensive Erfahrung für Frauen in unterschiedlichsten Lebensphasen all die Facetten ihrer Weiblichkeit neu zu entdecken. Das Frausein füllt sich mit weiblichem Bewusstsein und mehr Lebendigkeit. Ein weibliches Leben führen und damit wieder authentischer, ursprünglicher und im ganzheitlichen Sinne  gesünder werden.

Seit 11 Jahren bildet das Bildungswerk für ganzheitliche Therapien erfolgreich Weiblichkeitspädagoginnen aus und verfügt gleichermaßen über viel Erfahrung als auch ein kompetentes staatlich anerkanntes Dozentinnenteam.

AUSBILDUNGSKONZEPT

AUSBILDUNGSMODUS
Kombinierte Ausbildung über 6 Monate
Wochenendseminare und Fernstudium

  • Eröffnungsseminar erster Monat, Samstag, 04. Juni 2016, 10:00 bis 18:30 Uhr
  • ab dem vierten Monat monatlich jeweils ein Wochenendseminar von Samstag 10:00 bis 18.30 Uhr bis Sonntag 9 :00 bis 16.00 Uhr
  • monatlich jeweils ein Studienbrief mit Überprüfungsteil

ABSCHLUSS UND NACHWEIS
Schriftliche Theorieprüfung
Diplom des BgT und Studienbescheinigung

STUDIENLEITUNG
Frau Sigrid Gottmann,
Dozentin der Erwachsenenbildung und Heilpraktikerin

DOZENTINNEN UND AUTOREN/INNEN
Dipl. Psychologin, Dipl. Biologin, Dipl. Oecotrophologin, Sozialwissenschaftlerin Schwerpunkt Frauenseminare, Dipl. Pädagogin Schwerpunkt Frauenweiterbildung, Klinische Psychologin und Soziologin, Dipl. Theologin, Selbstbehauptungstrainerin, Unternehmensberaterin, Stilberaterin, Visagistin, Körpertherapeutin,Tanzpädagogin

VORAUSSETZUNG
Der Studiengang Weiblichkeitspädagogik richtet sich an Frauen ab dem 25. Lebensjahr, aus pädagogischen, medizinischen und sozialen Berufen; an Frauen in Führungspositionen, in der Selbstständigkeit, an Frauen die schwerpunktmäßig mit weiblichen Kunden arbeiten und Frauen die nach neuen Lebens- und Berufsperspektiven suchen.

AUSBILDUNGSINFORMATIONEN

ANMELDUNG
Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt. Die Aufnahme erfolgt in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen. Sie erhalten dann umgehend Ihre Aufnahmebestätigung, Ihre Studiennummer und weitere Informationen.

STEUERLICHE ANERKENNUNG
Abhängig von Ihrer beruflichen Situation kann dieser Lehrgang als berufliche Weiterbildung steuerlich absetzbar sein.

AKTUELLE TERMINE/TAGUNGSORT
Die Ausbildung findet ab dem 10. Juni 2017 im Tagungshotel Fritz am Brunnen, Brunnenstraße 24-28, 58332 Schwelm statt.

AUSBILDUNGSINHALTE

SOZIALGESCHICHTE DER FRAU

WEIBLICHE ENTWICKLUNGS UND VERHALTENSPSYCHOLOGIE

FRAUEN – RELIGIONEN – MYTHOLOGIE

WEIBLICHE BIOLOGIE – GESUNDHEIT:

  • Anatomie-Physiologie-Klinik
  • Ernährung
  • Bewegung und Entspannung
  • Gesundheitsprogramme
  • Wechseljahre

BERUFSPSYCHOLOGIE:

  • Grenzen und Ressourcen
  • Selbstpräsentation
  • Kommunikationsverhalten
  • Führungsstrategien
  • Netzwerken

BEWUSSTSEINSSCHULUNG:

  • Körpertherapeutische Selbsterfahrung und Analyse
  • Selbstbehauptung in der Weiblichkeit
  • Chakrenübungen – Rituale – Orientalischer Tanz
  • Weiblichkeit in der Spiritualität und Kraftquellen für die Weiblichkeit
  • weibliches Erscheinungsbild
  • Tanzpädagogik

PÄDAGOGIK

  • Ganzheitliche Methodik
  • Gender
  • Salutogenese
  • Zielgruppenspezifikation – Frauenseminare
  • Lernen und Lehren
  • Beratungsprozesse – Coaching

 


Teilnahmegebühren

Studiengebühren und weitere Informationen erhalten Sie mit unserem kostenlosen Studienprogramm.

KontaktJetzt kostenfrei & unverbindlich anfordern!

Weiblichkeit Frauenseminar – Selbstliebe –  Anmut Macht – Frauenretreat – Frauenweiterbildung – Frauengruppen – Tempelgruppe-Sinnlichkeit Freiheit Inspiration- Kursleiterin – Weibliche Facetten  – Frauennetzwerk- Muttersein – Wechseljahre – Diva –  feminine Leadership – Weiblichkeitspädagogik -Beauty –  Mut- Selbstliebe women – Coach- Orientalischer Tanz  – Coaching- Schönheit Frauenkraft-Natur-Weiterbildung-  FrauenlachenWellness- Abnehmen  feminin-Wechseljahresgruppen-Flirt  Emotion Frausein – Gender- Liebe Frauengesundheit – Kosmetik -Wellness- Selbsthilfegruppe- Liebe – Rituale – Göttinnen –  Frauenthemen – Kraftquellen -Bodensee- Naturheilkunde –  Spiritualität-Selbstbehauptungstraining  – Entspannungspädagogik – Selbstbewusstsein-Selbstwert-