Bildungsscheck Brandenburg


Bildungsscheck für Beschäftigte in Brandenburg.


Machen Sie sich schlau – es zahlt sich aus!
Wir akzeptieren den Bildungsscheck Brandenburg!

Das Land Brandenburg übernimmt 70 Prozent der anfallenden Weiterbildungskosten (30 Prozent Eigenanteil)

Mit dem Bildungsscheck unterstützt das Land Brandenburg die Teilnahme an beruflicher Weiterbildung von Menschen, deren Hauptwohnsitz in Brandenburg liegt. 

Wer die folgenden Konditionen erfüllt, kann den Bildungsscheck grundsätzlich erhalten:

  • Einen Bildungsscheck beantragen können alle Beschäftigten mit Hauptwohnsitz in Brandenburg.
  • Die Kurskosten müssen mindestens 715,- EUR brutto betragen (inkl. Prüfungsgebühren)
  • Im Zeitraum von einem Kalenderjahr können Sie zwei Bildungsschecks erhalten
  • Förderhöhe je Bildungsscheck: 70% der Kurskosten, Eigenanteil: 30% der Kurskosten

 

Bildungsmaßnahmen zur Individuellen und arbeitsplatzunabhängigen beruflichen Weiterbildung werden gefördert. (Kurs- und Prüfungsgebühren.)

Den Bildungsscheck können Sie bei allen Ausbildungen unserer Schule einlösen. Sie erhalten den Bildungsschecks nach vorheriger Beratung durch zugelassene Weiterbildungsberatungsstellen.

Unsere Angaben sind ohne Gewähr.

Ausführliche Informationen zum Bildungsscheck sowie die Adressen von Beratungsstellen in Ihrer Nähe, erhalten Sie hier: „Bildungsscheck Brandenburg”.


Sie möchten von uns weitere Informationen oder Beratung?

Rufen Sie uns gerne an! Sekretariat des Bildungswerkes für ganzheitliche Therapien

Tel. 02332 / 14 92 69


Bildungsscheck Brandenburg

Hier finden Sie weitere Informationen zum Bildungsscheck Brandenburg – bitte auf das Bild klicken